Geh in Vorleistung

Wer gibt gewinnt – Prinzip der Reziprozität

Angel Martinez und Michael Lorenz
Angel Martinez

Hier gehts zur Impulsfolge zum Thema „Wer gibt gewinnt“ – Das Prinzip der Reziprozität (Folge #38):

Wer gibt gewinnt – das Prinzip der Reziprozität

 

In einem Telefonat mit Angel Martinez sagte dieser plötzlich: „…Michael, wer gibt gewinnt.“ Mir bedeutet diese Denkweise sehr viel und daher habe ich Angel spontan zum Podcast eingeladen, um diesen Impuls zu teilen.

 
Hinter dieser Denkweise verbirgt sich das Konzept der Reziprozität: Die Gegenseitigkeit des sozialen Austausches. Ein menschliches Grundprinzip, demjenigen „gefühlt“ etwas zu Schulden, der uns beschenkt hat.
Unabhängig davon, ob das Prinzip funktioniert oder nicht – mir macht es Freude mit dieser positiven Sichtweise durch das Leben zu gehen. 
 
Last but not least, Angel ist Mit-Organisator des Events „Speechless“ am 25.+26.05.2019 in Wiesbaden.
Mehr Infos: www.speechless.pro

Erfahre mehr über den Host vom „Miteinander reden“ Podcast. Michael Lorenz ist auch Experte für Customer Relationship Management (CRM) und digitales Marketing: KUNDENFOKUSSIERT – digitale Kundenbeziehungen.

Bonus: 10 Fragen an Angel Martinez

Jahrgang

1966.

Gebürtig aus

Barcelona.

Welche drei Eigenschaften beschreiben Dich am besten?

Mutig, Respektvoll, Menschenzugewandt.

Was treibst Du gern in Deiner Freizeit?

Da bin ich am liebsten mit meinem Sohn Sergio.

Was kannst Du gar nicht gut?

Aufgeben.

Mit wem möchtest Du gern mal Abendessen und warum?

Mit dem Dalai Lama weil sein Streben nach Frieden voller Reinheit gelebt wird. Ein Mensch mit bedeutender Macht, die er immer zum Nutzen der Menschheit gestellt hat.

Welches sind Deine beruflichen Schwerpunkte?

Skalierung von Geschäftsmodellen zu erstellen, Coachen von Unternehmern, Public Speaking

Warum hast Du das zu Deinem Beruf gemacht?

Weil ich im Bereich Business als Vorbild fungieren möchte und es geniesse mit meinen Erfahrungen Mehrwert geben zu können.

Deine drei besten Tipps für gute Kommunikation?
  1. Tiefgründige Fragen stellen.
  2. Aufmerksam Zuhören.
  3. Sich in Akzeptanz bei anderen Meinungen üben.
Wo ist Dein absoluter Lieblingsort und warum?
Zu Hause, weil sich dort der Hafen meines Herzens befindet.
Wo finden wir Dich als Person online bzw. auf Social Media?