Uli Funke

Uli Funke – Neuromarketing

Uli Funke
Uli Funke

Keynotespeaker und Neuroexperte mit der DURABLE GROUP UG.

Hier gehts zum Podcast-Interview über Neuromarketing (Folge #27):

Neuromarketing: Die emotionale Wirkung von Marken auf unser Konsumverhalten. 

„Jeder von uns ist eine Marke – ob wir wollen oder nicht.“ – Uli Funke.

Warum kaufen wir bei IKEA gern mehr als wir wollten? Warum war der VW Phaeton nicht erfolgreich? Was sagt die Wahl unseres Smartphones, der Kleidung usw. über uns?

Uli Funke ist Geschäftsführender Gesellschafter der DURABLE GROUP UG mit Sitz im Denkwerk Herford. Für Uli Funke ist das Audioformat ein Heimspiel – lange war er Chefredakteur bei Radio Herford. Heute ist er Experte für Marketing, Markenführung und speziell Neuromarketing, einer Teildisziplin des Marketing, die Psychologie und Hirnforschung für Werbung zu Nutze macht. Der Neuroexperte ist Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement und Lehrbeauftragter des Steinbeis-Transfer-Institut Business Management and Innovation.

Mit dem gebürtigen Sauerländer spreche ich in dieser Folge über

  • Definition und Abgrenzung von Neuromarketing
  • Methoden des Neuromarketing
  • Neuromarketing im eCommerce
  • Nutzen von Neuromarketing
  • Nachteile und Grenzen von Neuromarketing
  • Ulis drei beste Tipps für wirksame Kommunikation

Erfahre mehr über den Host vom „Miteinander reden“ Podcast. Michael Lorenz ist auch Experte für Customer Relationship Management (CRM) und digitales Marketing: KUNDENFOKUSSIERT – digitale Kundenbeziehungen.

Bonus: 10 Fragen an Uli Funke

Jahrgang

1969.

Gebürtig aus

Arnsberg Neheim-Hüsten.

Welche drei Eigenschaften beschreiben Dich am besten?

Offen für Neues. Ehrlich. Pragmatisch.

Was treibst Du gern in Deiner Freizeit?

Ich mag mit meiner Familie und dem Wohnmobil unterwegs sein. Und gute Musik genießen.

Was kannst Du gar nicht gut?

Druck ausüben.

Mit wem möchtest Du gern mal Abendessen und warum?

Elon Musk, weil ich es faszinierend finde, mit wieviel Energie er seine Visionen vorantreibt.

Welches sind Deine beruflichen Schwerpunkte?

Ich unterstütze Unternehmen bei ihrem eigenen Optimierungsprozess durch meine Erfahrung, meint Netzwerk und neurowissenschaftliches KnowHow. 

Warum hast Du das zu Deinem Beruf gemacht?

Ich kann viele meiner Talente einbringen und viele Dinge optimieren. Ich bin ein Komprimierer und Optimierer.

Deine drei besten Tipps für gute Kommunikation?
  1. Sich selber und seine Werte kennen.
  2. Immer authentisch bleiben.
  3. Hirngerecht kommunizieren.
Wo ist Dein absoluter Lieblingsort und warum?
Es gibt viele Orte, die mich auf unterschiedliche Weise in den Bann gezogen haben. Island ist unglaublich. Und auf der Insel Gozo in Malta gibt es an der Ostküste einen Ort mit einem uralten Wachturm, der mich irgendwie fasziniert hat.
Wo finden wir Dich als Person online bzw. auf Social Media?